Bielefeld, Fotografie, Natur, Zitate
Kommentare 9

Farbenrausch

Einen Farbenrausch und Hochgefühle hatte ich heute schon einmal mehrmals.

Endlich wieder Sonne und blauer Himmel – wenn es auch kalt war. Also ging es los in den Botanischen Garten, in der Hoffnung doch einige Frühlingsblüten einfangen zu können.

Nach Durchsicht der Fotos bin ich jetzt richtig im Rausch – so toll.

Daher wähle ich natürlich auch ein Foto heute für das  Zitat im Bild#131 für die liebe Nova

Iris

Das Zitat habe ich so dazu ausgewählt, weil das für mich wieder einmal ein so intensives Lebensgefühl war.

Hinaus in die Natur, ebenso wie das Fotografieren mir immer noch unwahrscheinlich viel Freude macht.

So richtig lebendig und farbenfroh – Lebensgeister erwachten heute!  Und sie waren schon so fleißig die Bienen im Botanischen Garten🍀✨

Hier noch ein paar Fotos von heute

Über Steine fliesst das Leben
herab durch neu erwachend Grün
erste wärmend Sonnenstrahlen
spiegelnd helles Licht im klaren Nass.
Leises Summen dringt ans Ohr
durch beruhigend Wasserplätschern.
In Knospen ruhend liegen Blatt und Baum
unhaltbar stark und schön, erschafft sich das Leben neu.

~ LizZi

Ich wünsche Euch ein schönes und entspanntes Wochenende – Samstag soll es ja noch schön werden und dann passt auf Euch auf und kommt gut durch den angekündigten Sturm! ♥ ღ

9 Kommentare

  1. Den Worten von Seneca kann ich nur zustimmen.Man kann so viel aus seinem Leben machen und die geschenkte Zeit sinnvoll und zufrieden verbringen, statt immer zu grübeln wie lange das Leben wohl noch wärt.
    In diesem Sinne war der Spaziergang durch den Bot. Garten zum Frühlingserwachen genau richtig. Schöne Bilder hast du uns mitgebracht.

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Arti

  2. Liebe Liz,
    treffender kann man es nicht ausdrücken. So schön hast
    du das Zitat eingebettet.
    Deine besinnlichen Gedanken reihen sich in die meinen
    ein, denke der Frühling zieht bald ein….
    Sei lieb gegrüßt in deinen Tag, Karin Lissi

  3. So ist es, auch mein Motto. Senecca hat recht und Dein Blütenfarbenrausch ist schön. Im Botanischen Garten kann man es sehen, leider nur wenig bei mir im Garten.
    Liebe Grüsse und hoffentlich nicht zu stürmisch, dieses Wochenende, Klärchen

  4. Liebe Liz,
    was für ein wunderbarer Gang durch die erwachende Natur.
    Ein feines Zitat, alt und immer wieder und vermutlich zu allen Zeiten gültig.
    Liebe Grüße und ein feines Wochenende,
    herzlichst moni

  5. Oh ja, den Worten von Seneca kann ich mich auch nur anschliessen und sie passen perfekt zu der Aufnahme.Du lebst dein Leben und kannst voll und ganz genießen. Das ist nicht nur klasse sondern auch sowas von wichtig. All diese Schönheit der Natur zu sehen, sie gibt uns doch auch soviel, gell.

    Ganz tolle Bilder hast du mitgebracht und ich danke dir dafür und natürlich für das schöne ZiB. Freue mich dass du damit dabei bist und wünsche dir einen hoffentlich nicht zu stürmischen Sonntag.

    LIebe Grüsse

    N☼va

  6. Dies und Das sagt

    …so ist es, solange wir leben liegt es bei uns, dass und wie wir leben!!
    Eine lebenswerte neue Woche,
    Luis

  7. Tanja Wolf sagt

    Hallo Liz,

    Du hast da wirklich einen schönen und inspirierenden Blog mit Tiefgang kreiert. Gerne mehr davon.

    Herzliche Grüße

    Tanja Wolf

Bitte hier kommentieren. Datenschutz siehe Menü oben